...weitere Aussenansichten des "Fuchsbaus" von damals
fbz_2020178.jpg fbz_2020175.jpg
Der "Kopfbau",das Eingangsbauwerk zum alten
Bunkerobjekt TO-02 mit diversen Diensträumen.
Davor der Platz der Vergatterung vor Dienstbeginn.
Die Betonkuppel des Notausstiegsschachtes des alten Bunkers.
Die Tarnumbauten wurden entfernt.
fbz_2020176.jpg fbz_2020179.jpg
Der 1982 errichtete Kühlblock zur Ableitung
der enorm anfallenden Bauwerkswärme.
Alle Versorgungsschächte waren unter Lagerschuppen als
Tarnaufbauten verdeckt.
fbz_2020177.jpg
fbz_2020180.jpg
Das Gebäude TO-19,in dem sich Lager für
Ersatzteile,Meßmittel,Werkstätten und Labor mit
eigener 400 Hz-Stromversorgung sowie das
Leitzentrum Mikroelektronik der LSK/LV befanden.
Das Gebäude 03 mit Aufenthaltsräumen und Einrichtungen
des meteorologischen Dienstes beherbergte bis 1978 die Wachkompanie der Dienststelle "FBZ".
invhome.gif
fbz_2020182.jpg
fbz_2020181.jpg